Chris „Candid“ Schirrmacher

Chris Candid lebt in Berlin. Er ist Gründungsmitglied des Berlin1020 Street Photography Kollektivs. 2017 wurde er als „commended photographer bei den Sony World Photo Awards ausgezeichnet. Chris Arbeiten wurde in verschieden Büchern publiziert.

„Strassenfotografie ist für mich eine unglaubliche Herausforderung, Spannung und Anspannung zugleich. Du weisst nie, was hinter der nächsten Ecke auf dich wartet. Es geht um Tempo und darum bereits jetzt zu sehen, was gleich passieren wird. Und natürlich muss man mit Menschen umgehen können. Ein Lächeln ist die kürzeste Verbindung zwischen zwei Menschen.“

In den Medien

2015 – Buch ‚WeStreet 2015‘
2016 – Das Leica Camera Blog – ‚Lifelines Of The Homeless‘
2016 – Interview Eye Magazine
2016 – Buch ‚WeStreet 2016‘
2016 – Interview Eye-Photo-Magazine # 14
2017 – Commended photographer Sony World Photography Awards
2017 – Interview Soul Of Street Magazine # 14

Gruppen Austellungen

2015 Hamburg – Gudberg Nerger Galerie
2016 Hamburg – Gudberg Nerger Galerie
2017 London – Sony World Photography Awards
2017 Berlin – Fotogalerie Friedrichshain

Portfolio